Architektur
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Hotelneubau in Leverkusen

GEVI realisiert einen Hotelneubau mit tristar als Mieter

GEVI Leverkusen Projekt I mit dem geschäftsführenden Gesellschafter, Gerd Esser, mit Sitz in Düsseldorf, wird ein Hotelprojekt am Bahnhof Mitte in Leverkusen realisieren. Dazu wurde mit tristar aus Berlin ein langfristiger Mietvertrag abgeschlossen. Auf einer Teilfläche des Gesamtareals wird ein „Holiday Inn Express“ mit 189 Zimmern und 8.600 m² Bruttogrundfläche mit einer entsprechenden Tiefgarage entstehen. Der Baubeginn für das Hotel ist für das 3. Quartal 2019 geplant, die Eröffnung ist für das 2. Quartal 2021 vorgesehen. Auf dem restlichen Gesamtreal mit ca. 9.000 m² Grundstücksfläche plant die GEVI die Realisierung eines Büro- und Dienstleistungsstandortes mit ca. 35.000 bis 40.000 m² Bruttogrundfläche.

Die tristar GmbH ist ein in Berlin ansässiges Unternehmen, welches sich auf das Management von Markenhotels im deutschsprachigen Raum spezialisiert hat. Dank seiner renommierten Partner und als Franchisenehmer der weltweit führenden Hotelgruppen InterContinental Hotels Group (IHG), Hilton Worldwide, Marriott sowie Accor verfügt die tristar GmbH über umfangreiche Erfahrungen bei der Entwicklung und Realisierung von Projekten. Hotels, die von tristar betrieben werden, garantieren den höchstmöglichen Standard und weisen eine überdurchschnittliche Kundenzufriedenheit auf.

www.tristar-hotels.de