Architektur
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Garten
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Lichtgestalter des eigenen Lebensraums werden

Smart Wohnen – intuitive Bedienung mit Occhio air

Occhio air – die Bluetooth-basierte Lichtsteuerung – funktioniert einfach und intuitiv. Per... mehr

Occhio air – die Bluetooth-basierte Lichtsteuerung – funktioniert einfach und intuitiv. Per Occhio air App oder Controller lassen sich alle Leuchten mit einer Berührung bedienen. Ob schalten, dimmen, „fading“ oder ganze Lichtszenarien und Gruppen erstellen – so wird der Umgang mit Licht zum spielerischen Vergnügen.

Diese sogenannte „Air-Steuerung“ kann aber auch bei jeder anderen Leuchte (außer Occhio) zum Einsatz bringen – mit einer sogenannten „Casambi“-Steuerung. Hiermit kann jede beliebige Leuchte schalt- und dimmbar über eine App (Smartphone & Tablet) oder Controller gemacht werden. Dafür wird in die Leuchte ein „Baustein“ eingesetzt. Dieser kann auch hinter einer Steckdose verbaut werden, wodurch auch eine mobile Leuchte (Steh- oder Leselicht) über diese Steuerung bedienbar wird. Einzige Voraussetzung für das gesamte System: Die zu steuernde Leuchte muss dimmbar sein.

Casambi und Occhio air sind einfach zu verbauen, einfach in der Programmierung und super einfach in der Bedienung.

Mit der Steuerung können auch ganze Lichtszenen (verschiedene Leuchten zusammengefasst und von der Dimmung her individuell eingestellt) erstellt werden (z. B. Die Szene „Abends“ mit anderen Helligkeiten als in der Szene „Tagsüber“). Auch können ganze „Lichtfilme“ abgespielt werden – das heißt man kann selber über die App programmieren, dass das Licht z. B. bei Sonnenaufgang automatisch angeht und bei Sonnenuntergang automatisch aus oder Lichter in bestimmter Zeitabfolge hintereinander ein und aus gehen.

www.rauschlichtkonzept.de

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)