Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Sieben Fragen an Marcus Becker

CUBE: Wo sind Ihre drei Lieblingsorte in Berlin? Marcus Becker: Meine Dachterrasse in... mehr

CUBE: Wo sind Ihre drei Lieblingsorte in Berlin?

Marcus Becker: Meine Dachterrasse in Friedrichshain, das Union-Stadion An der Alten Försterei und das FrischeParadies.

Was war für Sie das letzte realisierte Architektur-Highlight in Berlin?

Das Hochhaus von Professor Christoph Langhof am Breitscheidplatz.

Was sollte in der Stadt noch passieren? Was fehlt?

Ein vernünftiges Verkehrskonzept, was die Interessen aller Verkehrsteilnehmer berücksichtigt.

Was ist Ihre persönliche Bausünde in Berlin?

Das „Alexa“ am Alexanderplatz.

Worüber unterhalten Sie sich mit Ihren Kollegen derzeit?

Über den Regulierungswahn der rot-rot-grünen Koalition.

Welches ist Ihr Lieblingsrestaurant?

Osteria Mare in der Westfälischen Straße.

Wie sind Sie in der Stadt unterwegs?

Mit dem eigenen Diesel-PKW.

Herr Becker, wir danken Ihnen für das Gespräch.

Dipl. Ing. Marcus Becker, Jahrgang 1966 aus Berlin, studierte Bauingenieurwesen in Leipzig und ist seit seinem Studiumsabschluss 1990 bei Kondor Wessels tätig. 2000 hat er die Geschäftsführung der Kondor Wessels Bouw Berlin GmbH übernommen. Außerdem ist er Vizepräsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie sowie Mitglied des Präsidiums im Bauindustrieverband Ost.