Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Elegant anpassungsfähig

Messeneuheit mit hohem Wiedererkennungswert

Auf der Salone Internazionale del Mobile 2014 in Mailand hat Arper die Sesselkollektion Colina... mehr

Auf der Salone Internazionale del Mobile 2014 in Mailand hat Arper die Sesselkollektion Colina (Design: Alberto Lievore, Jeannette Altherr und Manel Molina) vorgestellt. Ursprünglich als Ergänzung zum modularen Sofasystem Loop gedacht, wirken die weichen, skulpturalen Sessel jedoch auch ohne Begleitung im Raum. Sie bieten als Gruppe oder Einzelstück dank ihrer anpassungsfähigen, organischen Form eine große Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten - in Büros, öffentlichen Räumen und im privaten Wohnbereich.

Colina gibt es in drei Größen: Small, Medium und Large mit Leder- oder Stoffbezug. Alle Versionen verfügen über ein bezogenes, stabiles Gestell. In der Größe Medium ist der Sessel außerdem als Freischwinger, wahlweise mit Kufengestell oder vierbeinigem Holzgestell, erhältlich.


www.arper.com