Architektur
Kategorie
Themen
Interior
Themen
Kategorie
Garten
Themen
Kategorie
Spezial
Kategorie

Entwerfen heißt Möglichkeiten schaffen

Werkbericht am 19.07.2018

Vorschau: 170501_HuP_Holzmarkt_M_700pixel

Foto: Holzmarkt © Oliver Schmidt

Das Architekturforum Freiburg hat die Architekten Dipl. Ing. Nanni Grau (derzeit Gast-Prof. an der Universität Kassel FB Stadt und Regionalplanung für Stadtmanagement/Formen partizipativer Stadtentwicklung) und Dipl. Ing. Frank Schönert vom Architekturbüro Hütten & Paläste aus Berlin zu Gast. Sie werden einen Werkbericht über das Thema „Entwerfen heißt Möglichkeiten schaffen“ halten. Über sich sagen die Architekten: „Unser Arbeitsfeld umfasst die Planung und Realisierung experimenteller Architekturen für urbane Wohn- und Lebensformen. Anknüpfend an unsere jahrelange Auseinandersetzung mit Einraumhäusern forschen und arbeiten wir an anpassungsfähigen Strukturen und Modulen, die auf ökonomische und zeitliche Veränderungen der Nutzeransprüche reagieren können. Entscheidend dafür sind die über Regelwerke definierten Spielräume und Möglichkeiten, die den entsprechenden Räumen und Strukturen eingeschrieben werden. Wir arbeiten verstärkt in kooperativen Organisationsformen, in die wir als Architekten eingebunden sind. Dabei spielen Programmierung, gemeinschaftliche Projektentwicklung, alternative Finanzierungsmodelle und Mitbestimmung der Nutzer eine bedeutende Rolle.“


Donnerstag, 19.07.2018, 20 Uhr
Architekturforum Freiburg,
Guntramstraße 15, 79106 Freiburg
Eintritt frei.

www.architekturforum-freiburg.de