Table of Contents Table of Contents
Previous Page  5 / 116 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 5 / 116 Next Page
Page Background

5

mit großer Sorgfalt geplanten Details, wie Einbau-

schränke, eine hochwertig ausgestattete Küche,

sowie eine perfekt aufgearbeitete Holztreppe. Im

Obergeschoss reihen sich entlang des Spielflurs

und nach Süden ausgerichtet drei Kinderzimmer

mit Dielenparkett, eines davonmit Balkon. Eine

Oase für die Eltern stellt das neue Lese- und Ru-

hezimmer unter der neuen Gaube dar.

(Beteiligte Gewerke siehe S. 112)

www.lenz-architekten.de

leichte Verkleidung aus Holzleisten. Um einen

großzügigenWohn-, Ess- sowie Kochbereichmit

Zugang zu Terrasse und Garten an der Südseite zu

erhalten, haben die Architekten bei ihrer Planung

einige Trennwände imErdgeschoss entfernt. Sehr

schön haben sie das Grün in das Haus geholt

und die Räume besser belichtet, indem sie alle

Fensteröffnungen bis auf das Fußbodenniveau

erweitert haben.

Die neuen Fenstertüren erhielten hellgraue Holz-

klappläden, die den 1930er-Jahre-Charme wieder

aufleben lassen. Unter dem neu eingebrachten,

geschliffenen Estrich in melierter Optik wurde

eine Fußbodenheizung verlegt. Zusätzlich ver-

sorgt ein von allen Wohnbereichen im Erdge-

schoss einsehbarer offener Kamin mit Wärme.

Auch innen gibt es einige von den Architekten

ARCHITEKTUR